Thema: Entzündungen

Was sind Entzündungen?

Eine Entzündung tritt auf, wenn das Immunsystem einen Fremdstoff- oder organismus erkennt und diesen eliminieren möchte. Dadurch wird eine Entzündungs-Kaskade in Gang gesetzt und nach der Beseitigung des Störreizes wieder beendet. Bei chronischen Entzündungen hat das Immunsystem ein Problem entweder mit der Beseitigung des Störreizes oder mit der anschliessenden Beruhigung und Beendung der Entzündungsreaktion.

Ursachen finden und lösen

  • Wirkung von entzündungshemmenden Substanzen testen (direkt in Ihrem Blut)
  • Mitochondriopathien (NO-,OS-Stress, Azidose, Mikronährstoff-Mangel beheben)
  • Allergien (IgE) und Nahrungsmittelunverträglichkeiten (IgG4) beachten
  • Glutathion-Mangel (wichtigstes Entgiftungseiweiss in der Leber unterstützen)
  • Schwermetalle & Toxine (bei schlechter Entgiftungsgenetik die Enzyme gezielt unterstützen)
  • LeakyGut (Darmschleimhaut stärken)
  • Vegetativum (Entspannung & Glückstraining)
  • Traumatas (eine friedvollere Beziehung zu seinen Erinnerungen herstellen)

Entzündungen alternativ behandeln

Ausführliche Anamnese
Wann begannen die Entzündungen? Was sind die Lebensumstände, die zu vermehrten Reizungen führen? Welche Konflikte sind ungelöst, sodass sich der Körper nicht beruhigen kann?

TNF-a-Hemmtest (-> Labordiagnostik)
Welche Natürliche Substanzen wirken in Ihrem Blut besonders entzündungshemmend? Oft gibt es solche, die besser als Cortison wirken, aber keine Nebenwirkungen haben.

Phytotherapie – Pflanzenheilkunde
schmerzstillende und entzündungshemmende Heilpflanzen in Form von Extrakten, Salben, Tinkturen oder direkten Auflagen

Zellregeneration/ Zellkraftwerke (Mitochondrien) stärken
Blockaden der Zellregeneration erkennen und beheben – Mikronährstoffemängel (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente), leichte Schwermetall-Belastungen

Darmaufbau & Ernährung
Darm-Mikrobiom-Aufbau, damit genug Serotonin (beruhigender Neurotransmitter) gebildet werden kann und Mikronährstoffe besser aufgenommen werden, entzündungshemmende Ernährung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten beachten zur Stabilisierung des Immunsystem

Psycho-Emotionale Regulation
Im Unbewussten findet sich die Ursache und Lösung der gesunden Regulation aller körperlichen und psychischen Vorgänge. Doch durch unsere unbewussten Abwehrmechanismen versperren wir uns sozusagen selbst den Heilungsweg.
Diese Heilblockaden Schritt für Schritt aufzuspüren ist Ziel einer jeden Behandlung.