Thema: Schmerzen

Wie entstehen Schmerzen?

Schmerzen sind als natürliches und notwendiges Überlebensprogramm des Körpers zu sehen, um als Warnsignal auf einen Ausnahmezustand in Körper oder Psyche aufmerksam zu machen.
Ist der Schmerz durch einen äusseren Auslöser entstanden oder sind krankmachende Verhaltensweisen oder psychische Muster für den Reiz verantwortlich, so ist es wichtig, schnellstmöglich die wirkliche Ursache zu finden.

Schulmedizinische Behandlung

Durch schmerzstillende Medikamente (Analgetika) wird die Schmerzempfindung vermindert oder ganz aufgehoben. Dadurch entspannt sich die umliegende Muskulatur und die Stelle wird besser durchblutet. Dadurch kann eine begleitende Behandlung erleichtert werden.

Komplementär-medizinische Behandlung in der Naturheilpraxis

Phytotherapie – Pflanzenheilkunde
schmerzstillende und entzündungshemmende Heilpflanzen in Form von Extrakten, Salben, Tinkturen oder direkten Auflagen

Zellregeneration/ Zellkraftwerke (Mitochondrien) optimieren
Blockaden der Zellregeneration erkennen und beheben – Mikronährstoffemängel (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente), leichte Schwermetall-Belastungen

Darmaufbau & Ernährung
Darm-Mikrobiom-Aufbau, damit genug Serotonin (beruhigender Neurotransmitter) gebildet werden kann und Mikronährstoffe besser aufgenommen werden, entzündungshemmende Ernährung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten beachten zur Stabilisierung des Immunsystem

Stress-Toleranz steigern – Entspannung fördern
Mentaltraining, Neurofeedback, Klassische Massage, Hydrotherapie (Elektrolyse-Fussbad), Psychologische Beratung, Energetische Behandlung zur Aktivierung der Lebenskraft und Tiefenentspannung

Unverbindlich anrufen und eine kurze telefonische Abklärung in Anspruch nehmen.
Naturheilpraxis Nährboden / 0762200662

Stichwörter

Auslöser – geschädigtes Gewebe – Entzündungen – gereizte Nervenenden – akute Schmerzen (Kopfschmerzen, Migräne, Cluster) – chronische Schmerzen (Fibromyalgie, Multiple Sklerose, Phantomschmerzen) – Warnsystem – der Schmerz wird im Gehirn wahrgenommen – Angst, Depressionen, Schlafstörungen durch Schmerzen – natürliche Schmerzmittel – Zellregeneration fördern – Nervenzellen regenerieren – Entspannungsmethoden fördern die Wundheilung – Stressmedizin fördert die Schmerztolleranz